News

14. Mai 2018 | Neue fiwo-Werbung

Dank einem sehr fairen Geschäft mit einem Rheintaler Zeitmessunternehmen können wir in Zukunft auch Werbung auf Pferdesportveranstaltungen machen. Wir durften den Anhänger, aus welchem jeweils die Zeitanzeige ausgefahren wird, komplett beschriften. Herzlichen Dank.

fiwo















Turnier Altstätten SG


02. Mai 2018 | 100 Jahre Bauernverband Poschiavo

Letzten Samstag feierte der Bauernverband Poschiavo sein 100-jähriges Bestehen. Bei sommerlichen Temperaturen fanden sich weit über 1'000 Besucher auf dem Festgelände ein und begutachteten die Kühe, Schafe und Ziegen, welche für eine Prämierung ausgestellt waren. Die Kinder konnten sich auf Hüpfburgen austoben während die Eltern durch die Verkaufsstände schlenderten. Es war ein sehr schöner Tag in einem Tal, wo man die Zusammengehörigkeit noch richtig spürt.

fiwo























fiwo-Stand


25. April 2018 | Neues Fahrzeug | freie Werbefläche

Mit grosser Freude durften wir unser neues Auto in Empfang nehmen. Dieser Peugeot Boxer wird in Zukunft für fiwo Material ausliefern und die Schafwolle von den Höfen abholen. Wir haben noch links und rechts eine Fläche für Ihre Werbung frei gelassen. Sind Sie interessiert? Melden Sie sich bei Herrn Walter Mäder.

fiwo













Peugeot Boxer | freie Werbefläche


09. April 2018 | Hütehundewettkampf Wäldi TG

Am Wochenende waren wir mit unserem Marktstand an den Hütehunde-Wettkämpfen in Wäldi TG vertreten. Bei traumhaftem Wetter fanden sich sehr viele Zuschauer ein und bestaunten die Arbeit von den Hunden sowie Hundeführern. Es ist beeindruckend, wie nur mit Pfeifbefehlen ein Hund über eine Distanz bis zu 800m dazu angeleitet werden kann, Schafe auf einem vorher definierten Weg zum Hundeführer zu treiben. Wir danken allen Besuchern für Ihr Interesse.

fiwo











fiwo











fiwo











fiwo











fiwo











fiwo











fiwo
















03. April 2018 | Wir begrüssen unsere zwei neuen Praktikanten

Wir möchten Daniel Brunner und Florian Wagner recht herzlich im fiwo-Team begrüssen. Beide haben heute ihr Praktikum "Arbeitsagoge" begonnen. Wir wünschen beiden eine interessante und lehrreiche Zeit in unserem Betrieb.

fiwo











Daniel Brunner (links) & Florian Wagner (rechts)


02. April 2018 | Schurfest Homburg

Am Ostermontag konnte die Familie Schürch ihr traditionelles Schurfest bei prächtigem Wetter durchführen. Der Anlass zog wieder eine grosse Schar an begeisterten Besuchern an. Nebst dem, dass fiwo einen Stand mit den Schafwollprodukten präsentierte, gab es noch Schafscherer denen man bei der Arbeit zusehen durfte oder Bierbrauer wo man den edlen Tropfen probieren konnte.

fiwo













 


09. März 2018 | 3. Handwerkertag im fiwo

Wir durften am Freitag (09. März 2018) den 3. Handwerkertag im fiwo durchführen. Es hat uns sehr erfreut, dass 16 Personen die Chance genutzt haben um uns und unserer Produkte genauer kennen zu lernen.

Nach einer kurzen Vorstellung der Sozialfirma fiwo ging es auf eine Betriebsbesichtigung, auf welcher der gesamte Werdegang der Schafwolle bestaunt werden konnte. Von der Rohwollanlieferung über die Sortierung bis zur Produktion der einzelnen Produkte konnte alles besichtigt werden.

Im Anschluss wurden in einem Fachvortrag die fiwo-Dämmstoffe erläutert inkl. den Praxisanwendungen der Schneidetechniken auf dem Bau und dem Einblasen der Schafwolleinblasdämmung.

Zum Abschluss gesellten wir uns alle zusammen ins Freizeitzentrum 1001 in Amriswil und genossen dort einen leckeren Apéro beim gemütlichen Bowling.

Wir danken allen Teilnehmern.


27. Februar 2018 | Materialspende von fiwo an den Verein OFFCUT

Heute durfte Andreas Mey (Geschäftsführer fiwo) Filzreste aus der Produktion von Nadelfilzen an Herrn Schnarrenberger (Verein OFFCUT) übergeben. OFFCUT setzt sich für die kreative Wiederverwertung von ungenutzten oder für den Abfall bestimmten Materialien ein. Es freut uns immer, wenn wir möglichst alles Material weiterverarbeiten können. Wenn es für fiwo selbst keine Möglichkeit gibt, dann suchen wir Partner, welche die Reste sinnvoll weiterverarbeiten können.

fiwo















Andreas Mey (fiwo) und Volker Schnarrenberger (
Verein OFFCUT)


21. Februar 2018 | fiwo spendet an Schule Amriswil


Die Sozialfirma Verein fiwo aus Amriswil sammelt jährlich durchschnittlich 250 Tonnen Schweizer Schafwolle und verarbeitet diese anschliessend zu Dämmstoffen, Bettwaren, Filzprodukten und BIO-Dünger. Die als Verein strukturierte Sozialfirma fiwo fördert in verschiedenen Bereichen ihres Integrationsprogrammes Menschen, die ihren Lebensunterhalt mit Hilfe des Sozialamtes bestreiten müssen. Ziel von fiwo ist es, diesen Menschen eine Tagesstruktur und Hilfe beim Schritt in den 1. Arbeitsmarkt zu bieten. Im vergangenen Jahr haben es 17 Menschen geschafft und konnten wieder in den 1. Arbeitsmarkt reintegriert werden. Sie sind heute nicht mehr auf die Unterstützung des Sozialamtes angewiesen.


Einen Restposten gekarderter, bunter Handfilz-Schafwolle übergab fiwo am 21.02.2018 der Schule Amriswil als Spende. Wir wünschen den Kindern und Lehrkräften viel Freude beim Verarbeiten und Basteln damit.


fiwo

















Monika Von Arx (Schule Amriswil) und Sabrina Padberg (fiwo)


03. Januar 2018 | Sortimentserweiterung Akustikdämmung


Neu sind die Akustikdämmplatten wahlweise mit 30kg/m³ oder 40kg/m³ erhältlich. Ebenfalls kann ab 2018 auch hier zwischen Standard-Linie (nur Schweizer Schafwolle) oder der Linie SwissPopWool (ca. 60% Schweizer Schafwolle und ca. 40% Textilrecycling-Schafwolle) gewählt werden.


22. Dezember 2017 | Preise 2018


Trotz steigenden Rohstoffpreisen kann fiwo die Preise aus 2017 auch für 2018 halten. Dies gelingt vor allem durch die steigenden Absatzmengen, welche generiert werden können.